Cocönami live

von kulturvollzug

Gesehen inklusive Motörhead-Fan bei der Eröffnung von „EDELTRAUD - deutsche Sprache und Kultur“ im Haus der Theatergemeinde an der Landwehrstraße 44. Coconami spielten zwar keinen Metal, dafür aber unter anderem die einzig akzeptable Version eines bayerisch-japanischen "Last Christmas". Ansonsten zu hören und zu sehen: Der Wort-Akrobat Hani Who und Fotos von Mustafa7 sowie viele nette Partygäste an einem neuen Kulturort im Bahnhofsviertel. Foto (mit einem Filter von Vignette): gr.

Veröffentlicht am: 19.12.2018

Andere Artikel aus der Kategorie

Artikel kommentieren...






Reload Image