"Radikal Jung" am VolkstheaterEine ziemlich bunte Woche

Neustart für Radikal Jung, das Festival der jungen Regie am Volkstheater München: Es gewinnt ein Stück aus Münchens Partnerstadt Kiew, es überzeugt die Vielfalt der Theaterwoche.     » weiterlesen
Für uns kehrt jetzt das Gespenst zurück

Karl Stankiewitz erinnert sich aus aktuellem Anlass als Vertreter der Generation 1928Für uns kehrt jetzt das Gespenst zurück

Jetzt sind wir nur noch fünf: der Rudi, der Schorsch, der Fritz, der Charly und ich. Fünf alte Männer, die das Grauen, den Zweiten Weltkrieg, am eigenen Leib erlitten haben. Klassenkameraden des Jahrgangs 1928, die ihre Staatsführung noch zum bewaffneten, absolut sinnlosen „Endkampf“ befohlen hat.     » weiterlesen
Geraubte Kinder - auf der Spur des größten unbekannten Verbrechens

"In the Name of" an den KammerspielenGeraubte Kinder - auf der Spur des größten unbekannten Verbrechens

Der Missbrauchsskandal der katholischen Kirche macht "In the Name of" an den Kammerspielen eigentlich zu einem Stück der Stunde. Der Text über den Kinderdiebstahl im großen Maßstab berührt dennoch nur teilweise - das Großverbrechen bleibt eine abstrakte Angelegenheit.     » weiterlesen