Konzert-Tipp: Starke Stimme mit E-Harfe

von Achim Manthey

MarieMarie live am Freitag ( 17. 9. 2010) ab 20 Uhr in der Kranhalle in München.

Was die Sängerin, Harfinistin und Songschreiberin  (Foto: Achim Manthey) mit ihrer Band auf die Bühne  bringt, ist umwerfend. Indi-Art-Pop vom  Feinsten. Mit ihrer gefühlvollen und ausdrucksstarken  Stimme  und dem Sound  ihrer grünen, mit  Strasssteinen  besetzten E-Harfe, der  manchmal an  eine rockige E-Gitarre, dann wieder an  einen  schwebenden Synthesizerklang erinnert,  überzeugt sie  durch mitreißende Songs und Arrangements, ihre einfühlsamen, lyrischen Texte, die sie selbst schreibt, und  ihren  unkonventionellen, individuellen  Harfensound, überragend begleitet von ihrer Band.

Ganz subjektiv: Ich habe sie auf dem Corso Leopold am vergangenen Wochenende gesehen und gehört - und war nach dem ersten Song ein neuer Fan. Hingehen. Es lohnt sich.

Kranhalle, Hansastraße 39-41, 17. 9. 2010, 20 Uhr, Eintritt 5 Euro. Das Konzert wird aufgezeichnet. Hörprobe und mehr unter www.myspace.com/mariemarieharpymusic. CD in Vorbereitung für Oktober 2010

Veröffentlicht am: 15.09.2010

Andere Artikel aus der Kategorie

Artikel kommentieren...






Reload Image