Archiv

Ausstellungen

Kein Abbild

von Michael Weiser am 05.09.2010

Bilderverbote haben in den drei großen monotheistischen Religionen eine starke Tradition. Mit Versuchen, um das Unnennbare zu kreisen, in Schrift, Symbol, konsequenter Abstraktion und Zerstörung, befasst sich die Ausstellung "Kein Abbild" in der Whitebox, verbunden mit einer Reihe von Rahmenveranstaltungen.     » weiterlesen


Aug' in Aug' mit der Dickhaut: Afrikanische Tierporträts und Landschaftsaufnahmen von Nick Brandt und Silke Lauffs bei Bernheimer

von Michael Grill am 02.08.2010

Tier- und Landschafts-Fotografie sind besondere Genres. Oft wird diese Kunst süßlich, romantisierend oder gleich kitschig, wenn der Künstler nicht einen ganz eigenen Standpunkt gegenüber seinen Motiven definiert. Bei Bernheimer Fine Art Photography widmet man sich derzeit in einer Doppelausstellung auf zwei (auch räumlichen) Ebenen an der Brienner Straße dem Thema „Africa“. Der Engländer Nick Brandt, einer der bedeutendsten Tierfotografen der Welt, und die Berlinerin Silke Lauffs, spezialisiert auf Landschaftsaufnahmen mit Panoramakamera, haben diesen eigenen Zugang. Aber ringen nicht auch beide auf ihre Weise mit der Gefahr der Verklärung?     » weiterlesen


Strandgut hinterm Ostbahnhof: Dieter Noss und die „Artgenossen“ bespielen die Whitebox in der Kultfabrik

von Michael Grill am 29.07.2010

Die seit 2004 bestehende Whitebox im Ateliergebäude der Kultfabrik hinter dem Ostbahnhof wird immer noch unterschätzt. Das dürfte am Ruf der leichtlebigen Spaßmeile drumherum liegen. Dabei hat die 800 Quadratmeter umfassende, zweistöckige Riesenhalle regelmäßig hochinteressante Ausstellungen zu bieten wie zum Beispiel die „all about...“-Reihe. Ein wiederkehrender Gast im riesenhaften Kunst-Loft ist auch Dieter Noss, der nun zum dritten Mal dort ausstellt. Diesmal zusammen mit einigen Freunden, die sich demütig unter dem Signet „ArtgeNOSSen“ versammeln.     » weiterlesen


Ultima Vista – der Rückzug der Titanen: Ausstellung der Klasse Huber der Kunstakademie München im Messner Mountain Museum in Südtirol

von kulturvollzug am 14.07.2010

Die Klasse Huber der Münchner Akademie der Bildenden Künste präsentiert ihre Arbeiten unter dem Titel Ultima Vista im Messner Mountain Museum in den Dolomiten auf 2000 Meter Höhe.     » weiterlesen


Wasserbomben und Wahrheit: Lothar-Günther Buchheims Fotografien aus dem U-Boot-Krieg sind im Bernrieder Museum erstmals zu sehen

von Michael Grill am 06.07.2010

Drei Jahre ist Lothar-Günther Buchheim nun tot, und wieder kommt eine Entdeckung aus dem unerschöpflichen Feldafinger Fundus des Autors, Malers, Verlegers und Sammlers ans Licht.     » weiterlesen


„Oase des Friedens“ – Ausstellung über jüdische Mädchenschule in Oberbayern zur Nazizeit

von kulturvollzug am 02.07.2010

„Wir lebten in einer Oase des Friedens“, so empfanden Schülerinnen ihr Dasein in einer jüdischen Mädchenschule in Wolfratshausen. Dieses Zitat ist zugleich der Name der Ausstellung im Luisengymnasium, die den Schulalltag  und das Leben der Schülerinnen dokumentiert.     » weiterlesen


Pilot in Neubiberg

von kulturvollzug am 25.06.2010

Eine Überraschung im ehemaligen Flieger-Hangar der Bundeswehr-Universität, wo Kunst durch die Kollision zweier Studenten-Welten entstanden ist.     » weiterlesen


Wirklich wahr!

von Michael Weiser am 21.06.2010

"Réalisme" überschrieb Gustave Courbet im 19. Jahrhundert seine Protestausstellung und befeuerte damit eine alte Diskussion: Kann Kunst Wirklichkeit abbilden? Die Hypo-Kunsthalle lädt ein zum "Abenteuer Wirklichkeit" - mit einer Riesen-Ausstellung zum Realismus und dessen Erben.     » weiterlesen


« 1 ... 48 49 50 51 52 53 »