Archiv

Tanz

Die Schäffler tanzen: Wenn das Glockenspiel auf dem Marienplatz zum Leben erwacht

von Florian Haamann am 20.01.2012

In München ist man stolz auf seine Traditionen: Oktoberfest, Christkindlmarkt, Christian Ude. Alle sieben Jahre gesellt sich eine tanzende Männerschar hinzu, denn es ist Schäfflertanzsaison. So auch 2012.     » weiterlesen


Sabine Glenz' Theaterperformance im Schwere Reiter: Geliebt wird woanders

von Gabriella Lorenz am 17.01.2012

Liebe? Ach nein. Nicht das, was mit zwei Körpern zwischen Laken passiert. Sabine Glenz nennt ihre neue Choreografie zwar „L.O.V.E“, schiebt aber nach: „Anordnungen für zwei Tänzer“.     » weiterlesen


Bayerisches Staatsballet zeigt "Steps and Times": Kalter Glamour statt Herzenswärme

von Isabel Winklbauer am 24.12.2011

Im neuen, vierteiligen Programm „Steps & Times“ versammelt das Bayerische Staatsballett Stücke der zwei wichtigen englischen Choreografen Frederick Ashton und Kenneth Macmillan. Der große Wurf war jedoch nicht darunter.     » weiterlesen


Jérôme Bels "The Show Must Go On" in der Muffathalle: Reichlich verstaubt und albern

von Gabriella Lorenz am 24.12.2011

Auch Kultstücke werden alt und irgendwann ist der Zauber dahin. Dass der Zahn der Zeit auch vor Jérôme Bels "The Show Must Go On" nicht Halt macht, war in der Muffathalle zu erleben.     » weiterlesen


David N. Russo beschert mit Tanz: Raus aus dem Wellness-Dasein, rein in den Papierkrieg

von Isabel Winklbauer am 19.12.2011

David N. Russo versammelt Choreografen und Tänzer zur „Tanzbescherung“. Dabei bleibt er nett und belastet die Zuschauer kurz vor dem Fest nicht mit zu schwerer Kost.     » weiterlesen


Marlon Dino ist der Grand Ballerino am Bayerischen Staatsballett: Tanz ist sein Wille

von Isabel Winklbauer am 06.12.2011

Marlon Dino ist auf dem Höhepunkt seines Ruhms angelangt. Der Lebensweg des Tänzers am Staatsballett zeigt, dass das Schicksal keine abgemachte Sache des Himmels ist: Man kann es bezwingen und trotz vertrackter Voraussetzungen den eigenen Traum leben. Ein Portrait.     » weiterlesen


"Der Nussknacker" am Bayerischen Staatsballet: Spitzentanz statt Nüsse knacken

von Isabel Winklbauer am 19.10.2011

Das Bayerische Staatsballett nimmt John Neumeiers neoklassische „Nussknacker“-Inszenierung wieder in den Spielplan auf.     » weiterlesen


Allegro-Stimmung an der Wilhelmstraße: Jan Broeckx, Leiter der Ballettakademie über die neue Ära an der HMT München

von Isabel Winklbauer am 15.10.2011

Inzwischen ist er angekommen. Jan Broeckx (50) leitet seit einem Jahr die Ballettakademie der Musikhochschule München. Für die Ausbildungsstätte, deren Geschicke zuvor Jahrzehntelang in der Hand von Konstanze Vernon lagen, beginnt eine neue Ära – die einerseits unter dem Stern eines neuen Bachelor-Studiengangs steht, andererseits mehr Tanzaufführungen verspricht.     » weiterlesen


Vom Extremwert des Normalen: Ruth Geiersberger mit "und jetzt" im i-camp

von Michael Wüst am 12.10.2011

"Verrichtungen über das Warten" untertitelt Ruth Geiersberger ihre Performance „und jetzt“. Als Grundlage hatten Studien, Feldforschungen unter Demenzkranken gedient. Was dabei herauskam, war, weit über Fragen der Krankheit hinaus, eine Impression über Qualitäten und Atmosphären der privaten und gesellschaftlichen Zeit.     » weiterlesen


Cirque du Soleil mit "Alegria": Wo sich Supermänner entfalten

von kulturvollzug am 29.09.2011

Es ist schon ein ganz eigener Zirkus! Der Cirque du Soleil ist geradezu ein Gesamtkunstwerk. Hier verschmelzen die einzelnen Showelemente zu einem glühenden Gesamtbild. Über den Zuschauer ergießt sich die pure Emotion: mitreißende Musik, verspielte Kostüme, facettenreiches Licht sowie höchste Akrobatik – und das alles geradezu im Übermaß.     » weiterlesen


« 1 ... 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 »