Archiv

Viertel

Comics und Karikaturen von Fil in MünchenBerliner Underground - respektlos, prollig, gut

von Achim Manthey am 15.04.2012

Mit der Ausstellung "Cooles Zeugs" stellt die Schwabinger Galerie Truk Tschechtarow das Berliner Multitalent FiL Tägert vor.     » weiterlesen


Ladenfronten aus New York in MünchenPunkrock, Würstel und ein Silo im Fahrradladen - wie eine Stadt ihr Gesicht verändert

von Achim Manthey am 11.04.2012

Seit mehr als zehn Jahren fotografieren James T. und Karla L. Murray die Fronten alteingesessener Geschäfte in New York. Zum ersten Mal in Europa ist in München nun eine Auswahl ihrer Bilder zu sehen.     » weiterlesen


Die Geschichte eines Kruzifix-FragmentsDas Kreuz von Giesing, das aus der Au kommt

von kulturvollzug am 06.04.2012

Wie ein später berühmter Schauspieler im Bombenschutt die Beine Christi fand, die eine bewegte Geschichte haben und erst jetzt öffentlich zu sehen sind. Unser Autor (84) erinnert sich und hat dabei Neues entdeckt.     » weiterlesen


Über die Geschichte der RechtsmedizinDie Ermittler in Weiß - auf der Spur des Verbrechens

von Achim Manthey am 02.04.2012

Die Ausstellung "Prof. Boernes Vorfahren - Historische Forensica der Sammlung Wolfgang Eisenmenger" an der Ludwig-Maximilians-Universität in München zeigt die Entwicklung der Rechtsmedizin vom Beginn des 16. Jahrhunderts bis heute.     » weiterlesen


Picasso, Beckmann und de KooningFrauen-Bilder, Welt-Bilder - Gipfeltreffen in der Pinakothek

von Jan Stöpel am 30.03.2012

Klaus Schrenk, Direktor der Staatsgemäldesammlungen, spricht von einem "besonderen Ereignis" für die Pinakothek der Moderne und untertreibt dabei auch noch: "Frauen" mit Bildern von Picasso, Beckmann und de Kooning ist die größte und teuerste Ausstellung in der Geschichte des Hauses und dürfte Publikum anziehen wie zuletzt die Neo-Rauch-Retrospektive.     » weiterlesen


Junge chinesische Fotografie in MünchenDer unsichtbare Mensch - Fotos von Chen Wei über Raucherzimmer, Kletten und Schnürsenkel

von Achim Manthey am 29.03.2012

In der Ausstellung "Rain in Some Areas" der Galerie Rüdiger Schöttle erzählt der chinesische Fotokünstler Chen Wei Geschichten, die sich im Kopf des Betrachters abspielen. Über China erfährt man nichts, über die Öffnung zum internationalen Kunstmarkt umso mehr.     » weiterlesen


Nikolai Vogels Roman "Spam Diamond"6000 Euro pro Woche und fantastischer Sex: Schriftsteller Nikolai Vogel träumt von der einzig wahren Spam-Mail

von Isabel Winklbauer am 22.03.2012

Penisverlängerung, Erbschaft vom Onkel in Afrika, die Freundin mal wieder richtig beglücken - ab in den Papierkorb. Aber was wäre, wenn unter allen Spam-Mails, die uns täglich erreichen, irgendwo doch ein Diamant steckt? Eine Mail, in der es um wirklich dickes Geld geht, um fantastischen Sex und um den Ausstieg aus der täglichen Tretmühle?     » weiterlesen


Arbeiten von Bernardí Roig in MünchenVom Sterben geträumter Bilder und von Lusthäusern zum Eindringen

von Achim Manthey am 10.03.2012

Die Ausstellung "Las Imágenes Sonadas Mueren De Frio - Dreamt Images Die In The Cold" in der Galerie Klüser 2 führt in die geheimnisvoll kommunikative Körperwelt des spanischen Bildhauers und Multimedia-Künstlers Bernardí Roig.     » weiterlesen


Fotograf Olaf Kreinsen beweist in einer kleinen Werkschau in München, dass er auch bunt kann

von Achim Manthey am 06.03.2012

  Nach den melancholischen Bildern vom Gardasee zeigt die Münchner Fotogalerie im Blauen Haus in einer Werkschau weitere Arbeiten des Fotografen Olaf Kreinsen, in denen es bunt und zuweilen ironisch zugeht.     » weiterlesen


Zeitreise mit Stanislaw Lem im Rationaltheater: Pantalone in Sci-Fi-Hosen

von Michael Wüst am 25.02.2012

Die Vorleser Jo Vossenkuhl und Hank Flemming luden im Schwabinger Rationaltheater zu einer Zeitreise mit Texten von Stanislaw Lem.     » weiterlesen


« 1 ... 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 ... 34 »