Archiv

Ausstellungen

Bergbilder im Schlossmuseum MurnauGipfelstürmer mit Zeichenstift, Pinsel und Palette

von Karl Stankiewitz am 20.04.2013

In der Ausstellung "Alpenglühen. Die Berglandschaft als Sehnsuchtsort" zeigt das Schlossmuseum Murnau Werke des Expressionismus. Und erklärt, was das Besondere der Berge ausmacht: rötliches Licht und blaues Land. Viele Bilder sind erstmals öffentlich zu sehen.     » weiterlesen


"Geschmackssache – Mode der 1970er Jahre" im StadtmuseumPolyestermaschengewirkte Staying-alive-Happyness

von Barbara Teichelmann am 18.04.2013

Ach, wie war das damals bunt: Eine Ausstellung im Stadtmuseum zeigt Mode der 1970er Jahre. Viele mehr aber auch nicht.     » weiterlesen


Malerei von Matthias BrockObst ist gesund - so viele Tiere können nicht irren

von Achim Manthey am 17.04.2013

Die Ausstellung "Fruchtbare Momente" zeigt Gemälde von Matthias Brock. Sie sind "lebendige Stillleben" und so widersprüchlich wie dieser Begriff.     » weiterlesen


Passauer Positionen bei Truk TschecktarowFlotter Dreier in Schwabing

von Achim Manthey am 15.04.2013

In der Ausstellung "This is Passau! Kunst aus Fernost" gewähren Sandra Huber, Tim Nebel und Rudolf Klaffenböck Einblicke in Sichtweisen aus der Provinz. Sie bleiben damit in unserer Welt.     » weiterlesen


Frederick J. Kiesler in der Villa StuckZwischen Genie, Größenwahn und Schrulle

von Roberta De Righi am 14.04.2013

In der Ausstellung "Die Kulisse explodiert" präsentiert die Villa Stuck Einblicke in die Theater-Arbeiten des Universalkünstlers Frederick J. Kiesler. Zu sehen ist eine überbordende Ideenwelt und Schaffenkraft, die Stilgrenzen überschreitet.     » weiterlesen


Malerei von Petra Beeking in der OrangerieJahrmarkt der Farbigkeiten

von Achim Manthey am 13.04.2013

Die Ausstellung in der Orangerie im Englischen Garten präsentiert neue Gemälde und Tuschezeichnungen der Malerin Petra Beeking, die mit originellen Ideen aufwartet.     » weiterlesen


Zur Ausstellung "Kendell Geers 1988 — 2012"Erlebtes wird erlebbar

von Barbara Teichelmann am 09.04.2013

Wo hört Politisches auf, wo fängt Privates an? Eine Werkschau des südafrikanischen Künstlers Kendell Geers im Haus der Kunst.     » weiterlesen


Kassenbon-Ausstellung von Susann KörnerMontage noir

von Barbara Teichelmann am 04.04.2013

Einkaufen goes Dada: Kassenbongedichte von Susann Körner in der Galerie Esther Donatz. Das Leben, so sagt man, schreibt die schönsten Geschichten.     » weiterlesen


Imogen Cunningham im KunstfoyerEin Jahrhundertleben für Bilder

von Achim Manthey am 03.04.2013

Sie besaß diese positive Form von Besessenheit, die sie bis ins hohe Alter Fotografie leben ließ. Nun widmet das Kunstfoyer der Versicherungskammer Bayern der Fotopionierin Imogen Cunningham eine große Ausstellung.     » weiterlesen


Gillian Wearing in der Sammlung BrandhorstVom Lernen über sich und die Anderen

von Roberta De Righi am 02.04.2013

"Ich versuche immer, etwas über Leute herauszufinden und dabei auch mehr über mich selbst zu erfahren." Ob Banker oder Obdachlose, Mittelstands-Mütter oder Alkoholikerinnen, körperlich oder psychisch Versehrte - die britische Künstlerin Gillian Wearing kommt dem Menschen mit ihrer Kamera so nah, dass das Zuschauen oft weh tut. Es ist schmerzhaft und schockierend, weil ihre Fotografien und Filme auch dem Betrachter den Schutz entziehen.     » weiterlesen


« 1 ... 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 ... 56 »